Versand pauschal 5.- (CHF)                    NEU! versenden wir jeweils nur noch Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
FrSky Taranis X9D Plus SE Rock Monster

Artikelnummer: FKY-03010050

FrSky Taranis X9D Plus SE Fernsteuerung inkl. Softbox, Spezial Edition mit M9 Steuer Gimbal, abnehmbare Antenne

Kategorie: FrSky

Mode
Firmware
Einführung OpenTX
Installation Software auf Laptop/PC

ab 298.17 CHF

inkl. 7,7% USt., versandfreie Lieferung

UVP: 308.15 CHF
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Neu mit coolem Wassertransferdruck "Rock Monster Look", M9 Gimbals im Soft Bag mit Deutscher Firmware und deutscher Sprachausgabe

Was ist die Taranis:

  • 16 Kanal Telemetrie Fernsteuerung von FRSKY mit OpenSource Software
  • FRSKY 2.4 GHZ ACCST mit Telemetrie Rückkanal
  • weitere 16 Kanäle mit zusätzlichem HF-Modul (max 32)
  • Schacht zur Verwendung externer HF-Module: FASST, HOTT, Spektrum, Multiplex M-Link, Jeti, Sanwa, Assan, Corona usw.

Für wen ist Taranis geeignet?

Wer sich entschliesst eine Taranis zu kaufen sollte zwei, drei kleine Gedankenhürden überwinden.

  • Nicht geeignet für PC Muffel,der grosse Vorteil besteht darin dass die Modelle der Taranis am PC erstellt werden können
  • Es wird immer gleich programmiert! es gibt keine fixen Spezialfunktionen, zig fixe Spezialmischer und so Zeug .. alles kann mit allem nach eigenem Wunsch gemischt werden.
  • Alles ist mit allem ohne irgendwelche Begrenzungen möglich
  • Es gibt für einfache Grundmodelle fertige Templates/Wizzards die man am PC nur ausfüllt und via USB überträgt

Welches sind die Vorteile von Taranis?

  • Alles ist mit allem ohne irgendwelche Begrenzungen möglich
  • Alles läuft zusammen auf universell programmierbare Mischerzeilen,Mischerzeilen sind Berechnungszeilen
  • Für jeden Kanal sind beliebig viele Mischerzeilen möglich und jeder freie Kanal kann als Vorverarbeitung-Berechnung selbst wieder universell verwendet werden.
  • Es gibt für einfache Grundmodelle fertige Templates/Wizzards die man am PC nur ausfüllt und via USB überträgt
  • Alles ist auf SD Card und PC gesichert
  • FASST, HOTT, Multiplex M-Link, Spektrum, Jeti, Sanwa, Assan, Corona PPM Module können gesteckt werden (Graupner Format)

Compagnion GUI Benutzeroberfläche

Simulation bereits in der grafischen Oberfläche (GUI)

Der Modellkonfiguration Wizard

Flächenmodelle

Segler

Multicopter

Helikopter

Die Funktion Helikopter ist in der neuen Version noch nicht verfügbar ... es wird aber daran gearbeitet und bei einem der nächsten Updates sollte es dann soweit sein.

Wer den Wizard braucht für Heliprogrammierung kann sich ein Template mit dem alten Compagnion 1.5 erstellen, speichern und das xy.epp File dann einfach in Compagnion 2 öffnen ;-)

Das ist im Set:

  • Netzteil für senderinternes Akku Ladegerät
  • Tragegurt
  • NiMh Akku 6 Zellen, 2000mAh, Eneloop-Typ
  • Software Download Links
  • Link zu deutscher Anleitung

Was kann die Taranis von FRSKY:

Features:

  • 32bit Prozessor mit 512 kB Flashspeicher
  • Volle Telemetrie RSSI Signalauswertung mit Vor-Alarm wenn die Signalschwelle sinkt
  • Selbsttest der Sender-Antenne, überwacht dass auch HF abgestrahlt wird.
  • 16 Kanäle im internen HF Modul, weitere 16 Kanäle mit zusätzlichem HF-Modul (max 32)
  • 60 interne Modellspeicher und weitere auf micro SD-Karte
  • 64 freie Mischer
  • Knüppel Mode 1 - Mode 4 und beliebig belegbar
  • 9 Flugmode Flugzustände
  • 16 Kurven mit 3-17 Punkten
  • 32 Programmierbare Schalter
  • Programmierbare Spezial-Funktionen
  • 5 globale Variablen
  • Sprachansagen, Sound und Alarme, Variotöne integriert
  • USB Schnittstelle, micro- SD-Karte, serielle Schnittstelle für Erweiterungen
  • USB für Firmeware Update, Sound, Read, Write Modelle und Einstellungen auf SD-Karte
  • Kreuzknüppel, 4-fach Kugelgelagert, hochwerte Potis, einstellbare Rasterung, sanfter Lauf
  • Zahlreiche Eingänge (4 Sticks, 4 Trimmungen, 2 seitl. Geber, 2 Potis, 8 Schalter)
  • Kalibrierbare Sticks und Potis
  • Großes LCD Display 212x64 Pixel, 16 Graustufen, hintergrundbeleutet
  • Echtzeit Datenlogger für alle Telemetriedaten auf SD-Karte
  • Empfänger mit Modellmatch (mit FrSky Empänger und PXX Protokoll)
  • 2 Timer in verschiedenen Betriebsarten, UP, Down, % von Knüppel, Modell-Flugzeit
  • Trimmauflösung einstellbar von grob bis superfein, exponential
  • Erweiterte Trimmung von 25% auf 100%
  • Standard JR 3,5mm Trainerbuchse, DSC-Buchse für PPM-Signal Ausgang oder Eingang
  • Frei programierbare Trainerfunktion oder FPV-Spotterfunktion
  • 32 bit Prozessor ARM Cortex M3 60MHz
  • Companion9x, Programm (Windows, Mac, Linux) CompanionTX zum programmieren, simulieren, updaten, lesen und speichern von Modellen und Einstellungen
  • 8 Sprachen durch Update der Firmeware (Ausliefung in Deutsch)
  • Sound Mischer für Töne Ansagen, Alarme, Vario, Warnungen, Hintergrundmusik
  • openTx für Taranis Anleitung Deutsch

Hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit

  • Hoppingsequenz Aus 250 Kanäle statistische gleichmäßig verteilt 47 Kanäle in 9ms mit 300kHz Bandbreite
  • Internes Telemetrie-HF-Modul für die Übertragung von bis 16 Kanälen. Mit einer Refreshrate von 9ms für Kanl 1-8 und 18ms für Kanal 9-16. Unterstützt das vorhandene D8-Protokolle (alle Empfänger von Typ D und VxR-II) das neue D16 Protokoll und den Long Range Mode LR12.
  • Long Range System mit 12 Kanälen, sendet ca 3 mal weiter als normale 2,4GHz Systeme

Reduntantes System 2x16 Kanäle oder 32 Kanäle

  • Die Zuordnung der Kanäle intern und extern ist frei. D.h. man kann mit einem zusätzlichen externen XJT Modul ein redundantes System aufbauen und 2 mal die gleichen 16 Kanäle übertragen oder aber bis zu 32 Kanäle oder alles dazwischen.

3 Failsafe Mode

  • Das internen XJT HF-Modul hat eine Modell-Match Funktion und 3 Failsafe Mode: letzte Position halten, voreingestellte Postionen anfahren, alle Positionen auf Mitte.

Flexibel:FASST, HOTT, Spektrum, Multiplex M-Link, Jeti, Sanwa, Assan, Corona

  • Der externe Modulschacht (keine 6V) ist im JR-Format und kann abhängig vom Modul weitere 16 Kanäle im PXX Protokoll ausgeben oder PPM Signale für div andere Module (HF-Module: FASST, HOTT, Multiplex M-Link, Jeti, Sanwa, Assan, Corona ) oder serielle Signale Daten für DSM2 Module von Spektrum
  • Telemetrie mit 3 frei einstellbaren Screens und frei konfigurierbaren Sprachansagen, unterstützt vorhanden Empfänger und Sensoren genauso wie die neuen S-Port Sensoren.
  • Metrisches Einheitensystem. Integrierte Variometertöne (Daten vom Vario-Sensor im Modell) Datenloggerfunktion auf Micro SD-Karte
Konformitätserklärung

Taranis Manual Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MWST zzgl. Versand, zzgl. Versand